Rufen Sie an, wir beraten Sie gerne!

02302 - 186 469 90

Wurzelfräsen

Nach einer Fällung bleibt der Baumstumpf im Boden. Häufig ist dies kein Problem, denn der Stumpf und die Wurzeln verrotten im Laufe der Zeit von alleine. Falls aber direkt an der Stelle, wo der Baum stand, ein Rasen oder Beet entstehen, ein Jungbaum gepflanzt oder ein Neubau errichtet werden soll, dann muss auch der Stumpf beseitigt werden.
Bei kleineren Bäumen bis c. 20 cm Durchmesser lässt sich der Stumpf häufig am günstigsten per Hand ausgraben. Bei grösseren ist eine Wurzelfräse meistens die bessere Lösung, deren Fräskopf bei Bedarf den Stumpf bis auf eine Tiefe von 50 cm beseitigt.
Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Telefon:  02302 - 186 469 90

Auf dieser Webseite werden verschiedene Cookies eingesetzt. Der Einsatz von Tracking-Cookies zur Analyse der Nutzung unserer Webseite erfordert deine Zustimmung. Ohne diese Zustimmung können gleichwohl Cookies eingesetzt werden, die für die Funktionalität der Webseite notwendig sind. Weitere Informationen zu Cookies findest du hier.